Lehramt Mathematik

Ist Dir die Bemerkung „In Mathe war ich immer schlecht!“ auch schon mal auf die Nerven gegangen?
„Selbst viele Erwachsene, denen die Nützlichkeit der Mathematik klar ist, denken mit Grausen an die Schulzeit zurück, in der sie sich vom Mathematiklehrer schikaniert fühlten“, schreibt die ZEIT am 29.5.2013 in ihrem Beitrag Deutschland braucht Nachhilfe in Mathe.

Aber: Mathematik ist interessant und wichtig und Mathematikunterricht kann spannend, kann anregend und anspornend, fördernd und fordernd sein, wenn die Mathematiklehrerin, der Mathematiklehrer nur den „richtigen Ton“ trifft.

Wie kann man es erreichen, dass im Mathematikunterricht der richtige Ton getroffen wird, dass möglichst viele Schülerinnen und Schüler immer öfter mit einem guten Gefühl aus der Mathe-Stunde kommen, mit Lust auf mehr Mathematik?

Das sind Fragen, die Du Dir natürlich stellst, wenn Du überlegst, ein Studium für das Lehramt Mathematik für eine der Schulformen Grund-, Förder- oder Sekundarschule oder Gymnasium aufzunehmen. Fragen, für die Dein Lehramtstudium an der Universität Halle Expertenwissen, Einblicke in aktuellste Forschungsansätze zur Methodik und Didaktik des Mathematikunterrichts und vielfältige Denkanstöße für Dich bereit hält.

Eine fundierte Ausbildung in Mathematik und die Beschäftigung mit mathematik­didaktischem Grundlagenwissen und neuesten Forschungsergebnissen zum Lehren und Lernen von Mathematik, konkret bezogen auf die von Dir studierte Schulform, sind Eckpfeiler Ihres Studiums.
Besonderes Kennzeichen des Mathematik-Lehramtsstudiums in Halle sind aber insbesondere auch die vielfältigen und verschiedenartigen Möglichkeiten, während Deines gesamten Studiums eigene praktische Erfahrungen zum Mathematikunterricht zu sammeln. Intensiv betreute eigene Unterrichtserprobungen, Unterrichtspraktika im In- oder Ausland gehören ebenso selbstverständlich dazu wie die praktische Auseinadersetzung mit interaktiven Tafeln, mit iPads zur Lehr- und Lernunterstützung, mit den neuesten Taschenrechner­generationen oder Software für 2- und 3-dimensionale Geometrie.

Mathematik zu unterrichten ist eine spannende Herausforderung – mit vielen Möglichkeiten und Chancen, an der Veränderung der aktuellen Bildungslandschaft mitzuwirken. Durch ein Lehramtsstudium an der Universität Halle wirst Du umfassend und fundiert auf diese Herausforderung vorbereitet.